Streitschlichter

 

Im aktuellen Schuljahr sind 14 Schüler und Schülerinnen aus den Jahrgangsstufen 6 bis 9 als Streitschlichter tätig. Sie alle haben eine entsprechende Ausbildung unter Leitung von Frau Silke Huber absolviert und dabei gelernt, Kompromisse anzubahnen, verantwortungsbewusst zu handeln und eigenständig eine Schlichtung zu leiten. Im Anschluss an den Lehrgang erhielten die Teilnehmer nach einer bestandenen schriftlichen Prüfung ein Diplom ausgehändigt.

Neben ihrer Tätigkeit als Streitschlichter beteiligen sich die Jungs und Mädels auch aktiv an einigen Projekten der Schule. So basteln sie Schultüten für die Fünftklässler als Willkommensgruß, führen zusammen mit der SMV eine Rosenaktion am Valentinstag durch und verköstigen Eltern und Lehrkräfte an den Elternsprechtagen. Die engagierten Schüler und Schülerinnen erkennt man als Anlaufstelle bei Streitigkeiten jeglicher Art während den Schulpausen an ihren grünen T-Shirts mit diesem Logo:

Streitschlichterteam im Schuljahr 2020/21

vorne sitzend: Kleber Hanna (6a), Langbauer Maya (6a), Herrling Sedric (7b), Kinder Alissa (8a)
2. Reihe: Harder Laurenz (6a), Rausch Elena (6b), Milz Leon (6a), Höld Jonas (6a), Rietzler Benedikt (8a)
3. Reihe: Dworschak Emely (8a), Herrling Sina (8a), Matzka Leonie (8a), Kaut Kevin (9b)
auf dem Foto fehlt: Wieser Raphael (9b)