Elternbeirat

Unser Elternbeirat im Schuljahr 2018/19

Von links nach rechts: Michaela Ehrhardt, Thomas Jäger, Jürgen Däxle-Lauer, Andrea Maier (Vorsitzende), Gabriele Konrad (stellvertretende Vorsitzende und Kassiererin), Madelaine Marx, Daniela Nogales Strauß, Angelika Schultz, Sonja Kaut, Karin Lehner

Nicht auf dem Foto: Denise Schneider (Schriftführerin)

Aufgaben des Elternbeirats

Unser Elternbeirat nimmt die Belange der Eltern der Schüler einer Schule wahr und wirkt in Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind, mit.

Eltern und Schule

• Vertrauensverhältnis zwischen Eltern und Lehrkräften in gemeinsamer Verantwortung für die Bildung und Erziehung der Schüler vertiefen

• Interesse der Eltern für die Bildung und Erziehung der Schüler wahren

• Wünsche und Anregungen der Eltern beraten

• Einvernehmen bei Veranstaltungen, die die Zusammenarbeit von Schule und Erziehungsberechtigten betreffen

• Einvernehmen bei Erhebungen, die sich an die Erziehungsberechtigten wenden

 Mitwirkungseinrichtungen

• Anhörung in der Lehrerkonferenz in Angelegenheiten, die in die Zuständigkeit des Elternbeirats fallen.

 Veranstaltungen der Schule

• Zustimmung zur Zusammenstellung von Schülerfahrten für das jeweilige Schuljahr sowie deren Durchführung

• Abstimmung mit dem Schulforum bei der Festlegung von jährlichen Höchstbeträgen für schulische Veranstaltungen

• Einvernehmen zu Grundsätzen zur Durchführung von Veranstaltungen der ganzen Schule

• Einvernehmen zu Grundsätzen zur Durchführung von Veranstaltungen in der unterrichtsfreien Zeit

 Lernmittel

• Einführung zugelassener Lernmittel in Abstimmung mit dem Elternbeirat

• Einführung übriger Lernmittel in Abstimmung mit dem Elternbeirat; ggf. Festlegung eines Höchstbetrages

 Ordnungsmaßnahmen

• Mitwirkung bei Ordnungsmaßnahmen ( zeitweiser Unterrichtsausschluss, Verweisung an eine andere Schule) auf Antrag der Schüler oder ihrer Erziehungsberechtigten

• Auf Antrag Mitwirkung im Verfahren, das zur Entlassung eines Schülers führen kann

• Stellungnahme zum Untersuchungsbericht im Verfahren einer Entlassung

 Schulorganisation

• Einrichtung und Auflösung von staatlichen und kommunalen Schulen

• Bei Abweichungen von den Sprengelgrenzen

• Bestimmung eines Namens für die Schule

• Bei der Änderung von Ausbildungsrichtungen und bei der Einführung von Schulversuchen mitwirken (Einvernehmen)